Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Elektrische Premium Baureihe

Renault Trucks hat die Modelle seiner schweren, rein elektrisch betriebenen Baureihe vorgestellt. Die Renault Trucks E-Tech T und C, auf denen zum ersten Mal das neue Logo der Marke zu sehen sein wird, werden ab 2023 im Renault Trucks-Werk in Bourg-en-Bresse in Serie produziert. Vorbestellungen können ab sofort entgegengenommen werden.

Die Einführung der 100% elektrisch betriebenen Premium-Baureihe von Renault Trucks steht für das engagierte Bestreben des Herstellers für einen CO2-freien Straßengüterverkehr. Renault Trucks ist somit das einzige Unternehmen, das Elektromobilität für alle Arten von Anwendungen anbietet: vom 650 kg schweren Lastenfahrrad bis zur Elektro-Sattelzugmaschine und 44 t schwerem Elektro-Baufahrzeug, dessen Design heute vorgestellt wird. 

Diese neuen, für den regionalen Verteilerverkehr und Baugewerbe konzipierten Modelle, weisen ein spezifisches Elektroantrieb-Design auf. Die Designer von Renault Trucks haben die Frontseite verändert, wobei eine perfekte Gesamtharmonie gewahrt wurde. Die Renault Trucks E-Tech T- und C-Baureihen weisen zunächst einmal die für die Elektro-Lkw der Marke typische grafische Signatur auf: blaue Radkappen und vertikaler Streifen an den Fahrzeugseiten sowie das Renault Trucks E-Tech-Emblem an der Vorderseite. Sie sind außerdem mit einem neuen Typenschild aus blauem Plexiglas ausgestattet.

Die Einführung der 100% elektrisch betriebenen Premium-Baureihe von Renault Trucks steht für das engagierte Bestreben des Herstellers für einen CO2-freien Straßengüterverkehr. Renault Trucks ist somit das einzige Unternehmen, das Elektromobilität für alle Arten von Anwendungen anbietet: vom 650 kg schweren Lastenfahrrad bis zur Elektro-Sattelzugmaschine und 44 t schwerem Elektro-Baufahrzeug, dessen Design heute vorgestellt wird.  

Die durch das moderne, einfarbige Logo verkörperte und veränderte visuelle Identität von Renault Trucks, steht für das Bestreben des Herstellers, einen Beitrag zur Dekarbonisierung im Transportwesen zu leisten. 

Renault Trucks möchte seinen Kunden auf deren Weg hin zu einer CO2-Neutralität zur Seite stehen und stellt sich auch mit der fortlaufenden Entwicklung von immer saubereren, sichereren und zirkulären Transportlösungen, den klimatischen Herausforderungen.

Vorbestellungen der Renault Trucks E-Tech T und C sind bei den Renault Trucks-Niederlassungen in Europa möglich. Transportunternehmen, die ein Elektrofahrzeug aus der schweren Lkw-Baureihe des Herstellers erwerben möchten, können bereits jetzt die ersten Industrie-Slots buchen. Die Produktion der Renault Trucks E-Tech T und C läuft Ende 2023 in Bourg-en-Bresse (Frankreich) an.

 

24.11.2022

News

Logistik-Mitarbeiter per Mausklick schulen

Spätestens seit Beginn der Pandemie ist die Organisation von Mitarbeiterschulungen kein Vergnügen mehr. Wohl dem, der sich dank digitaler Alternativen entspannt zurücklehnen kann.

Vor allem für gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsunterweisungen kommt der Organisationsaufwand jedes Jahr auf’s Neue ungelegen. Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften bereiten den Personalverantwortlichen zusätzlich Kopfzerbrechen.

Dabei kann dieser Aufwand auf ein paar Klicks reduziert werden. Mit der digitalen Schulungsplattform Spedifort können Unternehmen aus der Speditionsbranche ihre Sicherheitsunterweisungen bequem online durchführen und rechtssicher dokumentieren und zudem Quereinsteiger schnell und fundiert einarbeiten. Alle Beteiligten profitieren von der Flexibilität, die E-Learning ermöglicht: Die Schulungen sind jederzeit und auf den verschiedensten Endgeräten wie Laptop, Smartphone, Tablet oder Telematik verfügbar.

Mehr als 23.000 registrierte Nutzer, die mit Spedifort online geschult werden, und über 180.000 Kursstarts bei Spedifort bestätigen: Für E-Learning-Angebote besteht in der Logistikbranche definitiv Bedarf.

Werfen Sie gerne einen Blick in unsere Broschüre „E-Learning auf Knopfdruck“ und lernen Sie anhand von Erfahrungsberichten und statistischen Auswertungen die zahlreichen Vorteile von E-Learning in der betrieblichen Weiterbildung kennen.

DAS MAGAZIN FÜR TRANSPORT MANAGER

1TRUCK – Das Truck of the Year Magazin!

Werkverkehr, Transportunternehmen, Logistiker, Speditionen, Busunternehmen - sie alle haben Ladung zu managen und Personen zu bewegen.

Genau für diese Spezialisten, die ihren Fuhrpark effizient organisieren müssen, ist 1TRUCK das perfekte Informationsmedium.

Mediadaten

Bestellung / Abo