Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Iveco Daily 4x4

Gipfelstürmer

Als die Welt noch vollkommen in Ordnung war, fand die Weltpremiere des neuen Iveco Daily im Mont Blanc Massiv statt. Die Punta Helbronner Bergstation mit ihrer Plattform auf 3.466 Metern Seehöhe war die perfekte Bühne. Unser Daily 4x4 hätte dazu (fast) keinen Helikopter gebraucht.

Der Iveco Daily 4x4 ist einer der letzten großen Offroad Helden, die es mit höchster Geländegängigkeit direkt ab Werk käuflich zu erwerben gibt. Wir begeben uns auf einen kurzen Trip abseits ausgetrampelter Pfade mit dem hochbeinigen Italiener. Alle A- und B-Schein Besitzer müssen wir an dieser Stelle vertrösten. Den Iveco Daily 4x4 gibt es ausschließlich als 5,5 oder 7 Tonner. Fahrerkarte obligatorisch. Dafür fährt er sich dank Hi-Matic 8-Gang Wandlerautomatik völlig problemlos.

Wer?

Damit stellt sich auch direkt die Frage nach der Zielgruppe. Wer baut denn unser Mobilfunknetz auf den höchsten Gipfeln? Wer sorgt dafür, dass auch im tiefsten Winter Wasserkraftwerke Strom liefern? Und wer träumt nicht von dem ultimativen Offroad Abenteuer ohne Kompromisse?

Alle, die eine der Fragen mit „JA“ beantwortet haben, dürfen weiterlesen.

Iveco lässt dabei alle Möglichkeiten offen und bietet den Daily 4x4 als Fahrgestell, Doppelkabine und Kastenwagen an. Lediglich die Motorisierung bleibt stets gleich.

Wieso?

Aus dem drei Liter Vierzylinder generiert FPT 180 PS und 430 Nm Drehmoment. Gleich drei Differentialsperren machen den permanenten Allradantrieb fit für die härtesten Herausforderungen. Bis zu 4.100 kg Nutzlast, die sein massiver Leiterrahmen locker wegsteckt, adeln den Iveco Daily 4x4 zum perfekten Wingman auf jeder noch so herausfordernden Mission. Dabei ist er so unfassbar ehrlich. Der 4x4 mit seinen drei Differentialen singt vor allem im Teillastbetrieb das Lied der Unverwüstlichkeit.

Wohin?

Der Iveco Daily 4x4 schlägt wie kein Anderer die Brücke zwischen der gelebten Gegenwart und der erträumten Zukunft. Bis einer kommt und rein elektrisch 4,5 Tonnen Nutzlast und praktisch unendlicher Reichweite zwischen Wien und Kapstadt garantiert, wird der Iveco Daily 4x4 einen fixen Platz im Fuhrpark unserer Träume einnehmen. Das Feine für den Daily 4x4 ist somit, dass es für manche Anwendung – und sei die Speerspitze noch so klein – noch sehr lange einfach keine Alternative geben wird.

29.03.2021

TRANSPORTER

DAS MAGAZIN FÜR TRANSPORT MANAGER

1TRUCK – Das Truck of the Year Magazin!

Werkverkehr, Transportunternehmen, Logistiker, Speditionen, Busunternehmen - sie alle haben Ladung zu managen und Personen zu bewegen.

Genau für diese Spezialisten, die ihren Fuhrpark effizient organisieren müssen, ist 1TRUCK das perfekte Informationsmedium.

Mediadaten

Bestellung / Abo