>
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Schwerfahrzeugtechniker auf EM-Kurs!


Ronald Brunäcker (rechts) und Patrick Böck (Mitte) werden von Verkaufsberater Patrick Herzig (links) mit Arbeitsmaterial von Würth ausgestattet ©Würth


Auf dem Weg zum Berufs-Europameister werden die zwei besten Schwerfahrzeugtechniker Österreichs von Würth mit Werkzeug ausgestattet. 

Von 6. bis 10. Jänner 2021 finden im Messezentrum Graz die Berufseuropameisterschaften EuroSkills 2020 statt. An drei Wettbewerbstagen werden die Leistungen und Ausbildungsmodelle der besten Fachkräfte Europas verglichen. Rund 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 30 europäischen Ländern stellen sich in insgesamt 46 Berufen aus Handwerk, Dienstleistung und Industrie dem internationalen Berufswettbewerb. Bei den Europameisterschaften 2018 in Budapest eroberte Österreich insgesamt 21 Medaillen (4 Gold/14 Silber/3 Bronze).

Schwerfahrzeug-Profi mit Anfang 20

Der 23-jährige Ronald Brunäcker aus Donnerskirchen im Burgenland trainiert seit Monaten im Beruf Lkw-Technik intensiv für den Europameistertitel. Patrick Böck aus Bisamberg in Niederösterreich, ebenfalls 23, möchte als bester Land- und Baumaschinentechniker Europas in Graz am Stockerl stehen. Beide haben sich bei den Staatsmeisterschaften 2018 für die Teilnahme qualifiziert. Im Training stehen ihnen Werner Seltenhammer und Jürgen Kraft von der Landesberufsschule Mistelbach zur Seite, sie sorgen nicht nur für den fachlichen Feinschliff, sondern bereiten die beiden auch mental auf die herausfordernde Wettbewerbssituation vor.

Auch Würth Österreich unterstützt die beiden ehrgeizigen jungen Männer. Geschäftsführer Willi Trumler erklärt: „Als Partner des Handwerks ist es uns besonders wichtig, den besten Fachkräften Österreichs hochwertiges Arbeitsmaterial zur Verfügung zu stellen. Wer auf internationalem Niveau erfolgreich sein möchte, muss auch mit erstklassigem Werkzeug arbeiten können. Wir unterstützen das Team Austria schon seit den ersten EuroSkills 2008. Da die Veranstaltung nun erstmals in Österreich stattfindet, freuen wir uns, auch als Ausstatter in Graz vor Ort zu sein.“


Bei den EuroSkills 2020 ist das größte Team Austria aller Zeiten am Start. © WKO/SkillsAustria 


15.09.2020

News

DAS MAGAZIN FÜR TRANSPORT MANAGER

1TRUCK – Das Truck of the Year Magazin!

Werkverkehr, Transportunternehmen, Logistiker, Speditionen, Busunternehmen - sie alle haben Ladung zu managen und Personen zu bewegen.

Genau für diese Spezialisten, die ihren Fuhrpark effizient organisieren müssen, ist 1TRUCK das perfekte Informationsmedium.

Mediadaten

Bestellung / Abo