Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Erfolgreiches Geschäftsjahr

Volskwagen Nutzfahrzeuge schließt das Jahr 2018 als eines der besten der Geschichte der Marke ab. Weltweit wurden im vergangenen Jahr insgesamt 499.700 Fahrzeuge der T-, Caddy-, Crafter- und Amarok-Baureihen an Kunden übergeben. Das Wachstum wurde besonders durch die Kernmärkte in Westeuropa getragen.

"Wir haben 2018 das bereits sehr starke Vorjahr nochmals übertroffen. Darauf können wir stolz sein - und darauf bauen wir auf", betont Heinz-Jürgen Löw, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge. "Unsere Produkte erzielen sowohl in unserem europäischen Heimatmarkt als auch in einigen außereuropäischen Märkten ein Absatzplus. Maßgeblich dafür sind unsere wirtschaftlichen und zuverlässigen Fahrzeuge sowie die starke Performance unserer Händler." Insgesamt habe sich die Marke 2018 weltweit in den meisten Regionen ein solides Wachstum erarbeitet - trotz widriger Konjunkturbedingungen in wichtigen Traditionsmärkten wie Großbritannien und der Türkei sowie der Umstellung der Pkw-Modelle auf WLTP*. "Wir starten optimistisch ins neue Jahr und sind zuversichtlich, das hervorragende Ergebnis in 2019 nochmals steigern zu können", Löw weiter.


News
Ende des Nacht - 60ers ?
Fahrverbote in Stuttgart
Erfolgreiches Geschäftsjahr
Robo Taxi von ZF
Die Highlights von der CES in Las Vegas
Daimler knackt die halbe Million
Neuer Pressesprecher