Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Partnerschaft verlängert

 

Anlässlich des ersten Laver Cup im September 2017, trat Roger Federer zum ersten Mal mit dem neuen Pick-up von Mercedes-Benz, der X-Klasse, auf.

19 Grand-Slam-Titel, darunter acht Mal Wimbledon, er hat alles gewonnen, was man gewinnen kann. Über 300 Wochen, fast sechs Jahre, war Roger Federer in seiner Karriere die Nummer eins der Welt – so lange wie kein anderer.

Leicht zu erkennen, Roger Federer und die X-Klasse ergeben das perfekte Doppel. Mit seiner einzigartigen Vielseitigkeit und der Stärke, sich an jede Bedingung anzupassen, fordert der Pick-Up mit dem Stern alle anderen heraus. Die X-Klasse verschiebt die Grenzen der klassischen Pickup-Welt. Sie bereichert die geschätzten Stärken eines Midsize-Pickups um die typischen Mercedes-Benz Eigenschaften.

Nicht verwunderlich also die Bekanntgabe Anfang der Woche, dass Federer seine erfolgreiche Partnerschaft mit der Marke mit dem Stern als globaler Markenbotschafter verlängert. Roger Federer ist bereits seit 10 Jahren enger Partner von Mercedes-Benz.

"Ich bin stolz darauf, über einen so langen Zeitraum mit Mercedes-Benz zusammenzuarbeiten. Mercedes-Benz ist eine der weltweit bekanntesten Marken, und ich freue mich sehr, diese unglaubliche Partnerschaft fortzusetzen und für viele Jahre Teil der Mercedes-Benz Familie zu sein. " so Federer.

 

News
Truck Trial Saisonstart 2018
Der HERMES Verkehrs & Logistik Preis 2018
Partnerschaft verlängert
Groupy Travel erweitert Angebot
Meiller baut neues Werk in Oed
Europaweite Mautboxlösung
Fit für die Zukunft