Teilen

Neuer ZF Vorstand

Der 55-jährige Diplom-Betriebswirt Wolf-Henning Scheider wurde zum 1. Februar 2018 neuer CEO der ZF Friedrichshafen AG.

Die ZF Friedrichshafen AG hat mit 1. Februar 2018 einen neuen Vorstandsvorsitzenden bekommen: Wolf-Henning Scheider folgt Dr. Konstantin Sauer als CEO und rückt somit an die Spitze des ZF-Konzerns.

Der in Saarbrücken geborene Wolf-Henning Scheider studierte Betriebswirtschaft an der Universität Saarbrücken und der RWTH Aachen und schloss das Studium 1987 ab. Nach seinem Einstieg ins Trainee-Programm der Robert Bosch GmbH war er dort von 1989 bis 2010 in verschiedenen Positionen tätig. Von 2010 bis 2015 war er Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH, ab Juli 2013 zusätzlich Sprecher des Unternehmensbereichs Kraftfahrzeugtechnik. Im April 2015 wechselte Scheider in die Geschäftsführung des Mahle-Konzerns und übernahm dort im Juli 2015 den Vorsitz der Geschäftsführung.


News
„Mister Unimog“ wechselt zu Tschann
Mehr E-Lkw auf den Straßen dank "MegaWATT"
Neuer ZF Vorstand
Wechsel bei Bott
Tourismo wird neues Flaggschiff der Mercedes-Benz Busflotte
ZF und FlixBus schließen Kooperationsvertrag
Gorden Wagener neuer Chief Design Officer