Teilen

Ein geniales Gerät!

 

 

Gregor Bloéb ist vielen als Theater-, Film- und Fernsehschauspieler bestens bekannt. Weniger bekannt dürfte sein, dass er im Tiroler Pfaffenhofen, genauer im Umland der Burgruine Hörtenberg in Wald und Flur Ausgleich zu seinem Beruf findet und von sich selber sagt, dass er hier wirklich daheim ist. Als Arbeitstier dient ihm etwa bei der Forstarbeit ein nagelneuer Fiat Fullback. Bloéb im Gespräch mit 1Truck: „Seit meinem 24. Lebensjahr fahre ich Pickups, denn die sind prinzipiell genial.“ Vom neuen Fiat Fullback ist er, wie er sagt, allerdings ein Fan geworden: „Der Fullback hat einen wirklich pipifeinen, manuellen Allradantrieb mit drei Einstellungen sowie einer echten Differentialsperre. Damit bist sowohl im Wald, als auch auf der Autobahn sicher unterwegs.“ 

 

Eine Tonne Nutzlast
Der neue Fullback ist weltweit einer der ersten Pickups mit Motoren, vollkommen aus Aluminium, die so geringes Gewicht mit großer Leistung verbinden und auf diese Weise eine Nutzlast von einer Tonne ermöglichen. Die maximale Anhängelast beträgt 3.090kg. Das Leistungsspektrum der Motoren reicht von 150 bis 180PS. Beim Antriebsstrang kann zwischen dem, von Gregor bereits erwähntem, manuellen Sechsgang-Schaltgetriebe oder einem Automatikgetriebe mit 5 Gängen gewählt werden, wobei beide über eine Untersetzung verfügen. Ebenfalls wichtig im Gelände: der vordere Böschungswinkel beträgt 30 Grad, der hintere immerhin noch 22 Grad. 
 
Komfort und Service
Der Pickup von Fiat Professional ist aber auch im Bereich Infotainment durchaus zeitgemäß ausgestattet. Touchscreen Radio mit Navigation sowie Rückfahrkamera sind an Bord. Für den Komfort sorgen Lederausstattung oder Klimaautomatik, um nur einige der Ausstattungshighlights zu erwähnen. Ebenfalls ein Fan ist Gregor Bloéb des von DanubeVan, mittlerweile größter Fiat Professional-Händler, gebotenen Service: „Wenn ich Euch einen privaten Tipp geben darf, geht´s wirklich dort hin. Die beraten Euch gut, es gibt ja zahlreiche Varianten des Fiat Fullback und so kommt ihr wirklich zu dem Fahrzeug, das ihr braucht!“ Fullback-Fahren beginnt in Österreich ab 20.490,- Euro exkl. USt. oder im Leasing ab nur 129,- Euro monatlich für den Fullback Pronto.

Highlights
Kraftvoller Saisonauftakt
In die Wüste geschickt!
Ein geniales Gerät!
Der erste Eindruck