Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Verkaufsstart!

Neue Lkw-Modelle der Actros-Baureihe jetzt bestellbar: Verkaufsstart von Actros F und Edition 2.

Der neue Actros F richtet sich insbesondere an jene Kunden, die auf der Suche nach einem funktionellen Truck sind, aber nicht unbedingt jede neue Innovation der jüngsten Actros Generation benötigen. Ab sofort können Kunden in 24 EU-Ländern und ausgewählten Nicht-EU-Märkten das voll auf Funktionalität und Effizienz getrimmte Modell bestellen. Die Produktion beginnt im April.

Mit dem Actros F wird eine neue Fahrerhaus-Variante in das Portfolio von Mercedes-Benz Trucks eingeführt. Die neu gestaltete Fahrer­kabine in den Varianten StreamSpace oder BigSpace bietet mit einer Breite von 2,5 Metern und einer Motortunnelhöhe von 120 Millimetern ein für diese Klasse ausgezeichnetes Raumangebot und ermöglicht außerdem mit nur drei Trittstufen einen niedrigen Ein- und Ausstieg. Mit insgesamt 17 verschiedenen Baumustern und ausschließlich als Linkslenker erhältlich, eignet sich der Actros F ideal für den Einsatz im klassischen und regionalen Fernverkehr, vor allem aber auch als Wechselbrückenfahrzeug, als Abrollkipper oder als Silotransporter.

Ebenfalls ab jetzt bestellbar ist das auf 400 Exemplare limitierte Actros Sondermodell Edition 2. Seine Zielgruppe sind innovationsliebende Berufskraft­fahrer und selbstfahrende Transportunternehmer, deren Lkw ihr Zuhause ist, die Wert auf individuellen Stil und hohen Komfort legen und eine starke emotionale Bindung zu ihrem Fahrzeug haben. Bis zu 40 zusätzliche Umfänge im Interieur und Exterieur sowie Designelemente aus der Edition 1 verleihen der Edition 2 einen unverwechselbaren Charakter. Das Ergebnis: ein Premium-Actros mit „Wow“-Effekt, mit dem Transportunternehmer angesichts des akuten Fahrermangels einen starken Trumpf in der Hand haben. 

Den Luxus der Edition 2 markieren eine ganze Reihe von Ausstattungsmerkmalen. Dazu zählen im stilvollen Interieur unter anderem das Armaturenbrett und die Türgriffe in Nappaleder, diverse Interieurteile in Carbonoptik sowie die Dachluke mit Ambientebeleuchtung. Ins Auge stechen auch der neue Startbildschirm im Primärdisplay des Multimedia Cockpits sowie das Edition-Logo aus poliertem und gebürstetem Aluminium auf der Beifahrerseite. Das obere Bett wird inklusive Bettzeug geliefert und ist 900 Millimeter breit. Ein Rundumvorhang – innen mandelbeige, außen schwarz – sorgt für die stilsichere Privatsphäre. In gleichem Maße gilt dies auch für den Vorhang mit Mercedes-Benz Stern vor dem Bett. 

Wie bei der jüngsten Actros-Generation verfolgt Mercedes-Benz Trucks auch bei der Edition 2 den Anspruch, mit aktiven Sicherheitsassistenzsystemen zu einem möglichst unfallfreien Straßenverkehr beizutragen und damit der Vision vom unfallfreien Fahren noch näherzukommen. Stellvertretend hierfür stehen der Notbremsassistent Active Brake Assist der fünften Generation (ABA 5), der bestellbare Active Drive Assist (ADA) für teilautomatisiertes Fahren (Level 2), die serienmäßige MirrorCam anstelle von Haupt- und Weitwinkelspiegel sowie der ab Werk erhältliche Abbiege-Assistent mit Fußgänger- und Radfahrererkennung.

18.01.2021

News

DAS MAGAZIN FÜR TRANSPORT MANAGER

1TRUCK – Das Truck of the Year Magazin!

Werkverkehr, Transportunternehmen, Logistiker, Speditionen, Busunternehmen - sie alle haben Ladung zu managen und Personen zu bewegen.

Genau für diese Spezialisten, die ihren Fuhrpark effizient organisieren müssen, ist 1TRUCK das perfekte Informationsmedium.

Mediadaten

Bestellung / Abo