Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Truck of the Year 2019

Der neue F-MAX, produziert von Ford Trucks, wurde von einer Expertenjury aus Nutzfahrzeugjournalisten, die 23 führende Lkw Magazine in ganz Europa repräsentieren, zum International Truck of the Year 2019 gewählt.

Der prestigeträchtige Award wurde an Haydar Yenigün, General Manager von Ford Otosan, im Zuge der Pressetage auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover, Deutschland, übergeben. Mit einem Ergebnis von 126 Punkten konnte der neue Ford F-MAX die Herausforderer Scania L&P Serie und die FH/FM Baureihen mit LNG (liquefied natural gas) Antrieb von Volvo Trucks auf Distanz halten.

Ausführlich getestet

Im Zuge ausführlicher Testfahrten in der Türkei lobte die ITOY Jury vor allem die Effizienz und die ausgezeichnete Charakteristik des gesamten Antriebsstranges des neuen F-MAX, der serienmäßig mit Eco-Roll, Adaptive Cruise Control (ACC) und einem GPS-gesteuerten vorausschauenden Tempomaten ausgestattet ist. Ebenso hervorzuheben war die Laufruhe und die Abstimmung des Euro 6 12,7 Liter Reihensechszylinder Ford Ecotorq Motors mit 500 PS in Kombination mit dem automatisierten 12-Gang ZF Traxon Getriebe.

Hoher Komfort

Die Journalisten der International Truck of the Year Jury zeigten sich darüber hinaus begeistert von den Qualitäten des vollkommen neu entwickelten Fernverkehrs Fahrerhauses. Mit einer Breite von 2,50 Metern und einer Stehhöhe von 2,16 Metern bei einem annähernd ebenen Fahrerhausboden und großzügigem Stauraum steht vor allem der Komfort im Mittelpunkt. Der Fahrerarbeitsplatz zeichnet sich durch seine besondere Ergonomie und das zukunftsweisende Design aus. Das große zentrale Display überzeugt hierbei durch besonders logische und einfache Navigation. Ebenfalls serienmäßig mit an Bord des neuen Ford F-MAX ist die Connectivity Plattform ConnecTruck.

Gianenrico Griffini, Präsident der Truck of the Year Jury, fasst die Wahl zusammen: „Mit der Markteinführung des neuen F-MAX hat Ford Trucks eine ausgefeilte Sattelzugmaschine auf den Weg gebracht, die das Potenzial hat, ein bedeutender Player im wettbewerbsintensiven Fernverkehrssegment zu werden.“

Das Staraufgebot bei der offiziellen Truck of the Year 2019 Übergabe an Ford Trucks war enorm: v.l. Turgay Durak, Board Member Ford Otosan und ehemaliger CEO der Koç Holding, Haydar Yenigün, General Manager Ford Otosan, Gianenrico GRIFFINI, President IToY Jury, Lisa King, Deputy General Manager Ford Otosan, Burak Gökcelik, Manager Product Development, Serhan Turfan, Manager Ford Trucks und O?uz Toprakoglu, Chief Financial Officer Ford Otosan



News
BVG vergibt Großauftrag
Deutschland gibt Gas
Truck of the Year 2019
Das Intelligente Büro
Wasserstoff aus Sonnenenergie
Total und Alltrucks kooperieren
Austrian Logistics schließt Partnerschaft